Die schönsten Schränke unserer Kunden

Wie würden wir wohnen, wenn wir uns unsere Möbelstücke ganz nach Wunsch individualisieren lassen könnten?

Zahlreiche Oberflächen und Farben für den Einbauschrank, clevere Ausstattungselemente für die Ankleide und unterschiedliche Griffe, Kanten und Innensysteme, um seinen CABINET bis ins letzte Detail zu individualisieren. Kein Wunder also, dass durch die große Gestaltungsvielfalt bei uns kein Schrank dem anderen gleicht.

Heute präsentieren wir euch deshalb fünf neue Beispiele, wie sich unsere Kunden ihren Traum vom eigenen Einbauschrank nach Maß realisiert haben. Schließlich gibt es kaum etwas spannenderes, als in fremden Wohnung mal Mäuschen zu spielen und zu sehen, wie andere Interior-Begeisterte so wohnen. Welche der vorgestellten Versionen gefällt euch am besten?

So schön kann Glossy sein!

Es muss nicht immer matt sein – der Vorher-Nachher Vergleich unseres Partners Dörr Heimtex GmbH aus Mannheim zeigt, was das Besondere an CABINET ist: Dank der millimetergenauen Anfertigung schmiegt sich der Dachschrägenschrank exakt gegen die Schräge, sodass hier kein wertvoller Platz verloren geht. Das Ergebnis? Ein moderner Einbauschrank im Glossy-Look, der Stauraum für die gesamte Garderobe bietet.

Die freistehende Variante

Clean, modern und besonders praktisch: Mit ihrem neuen freistehenden Regal samt Schiebetür in schlichtem weiß erhält unsere Kundin aus Frankfurt ein wahres Platzwunder für die eigenen vier Wände. Die beleuchteten Glasböden und grifflosen Türen lassen die Schrankwand dazu noch besonders hochwertig erscheinen.

Ein Spiegel-CABINET

Bei diesem Bild muss man zweimal hinsehen, bevor man die Einbauschränke entdeckt. Unser Händler Herr Bieniek hat sich für seinen Kunden in Darmstadt etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Durch die gegenüberstehenden Einbauschränke mit Spiegelfüllung entsteht ein toller Dopplungseffekt, welcher den Raum größer und luftiger erscheinen lässt. Die verchromten Rahmen geben den Schränken dazu noch einen modernen und edlen Touch. Wir sind begeistert und ihr?

Kein Platz? Kein Problem!

Ihr wünscht euch schon länger einen begehbaren Kleiderschrank, habt aber keinen Raum zur Verfügung? Unsere Händler in Reutlingen zeigen, dass meist schon nur wenige Quadratmeter ausreichen, um sich den Traum eines begehbaren Kleiderschrankes zu realisieren. Und mit passenden Raumteilern wird aus dem Einbauschrank im Handumdrehen eine kleine Ankleide.

Und wenn doch mal mehr Platz zur Verfügung steht…

Dann kann es auch mal ein ganzes Ankleidezimmer werden – wie in unserem Beispiel in einem warmen Holzdekor. Die integrierten Carta-Boxen und die schicken englischen Züge lassen den begehbaren Kleiderschrank zum wahren Hingucker werden. Dazu schafft die zusätzliche Insel noch mehr Platz für Kleinteiliges wie Schmuck, Tücher und weiteren Accessoires. Ein tolles Ergebnis!

CATEGORY: Inside CABINET

Related items

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere